Hallo, ich bin's Elisabeth!

Naturverbunden seit der Kindheit

Bereits als kleines Mädchen war ich eng mit der Natur verbunden – ich hatte meinen eigenen Gemüse- und Kräutergarten. Später besuchte ich eine Schule für Land- und Ernährungswirtschaft und über die Jahre wurde meine Leidenschaft zur Natur immer intensiver.

Ich studierte ‘”Agrar-und Angewandte Pflanzenwissenschaften” an der Unsiversität für Bodenkultur (BOKU) in Wien, absolvierte die Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik, besuchte viele Kurse und absolvierte 2014/15 die Ausbildung zur zertifizierten Kräuterpädagogin und zertifizierten Grünen Kosmetik Pädagogin. Mit diesem umfangreichen Wissensschatz konnte ich nun die Menschen für die Welt der Wildkräuter begeistern. 
wild.wuchs.Natur war geboren.

Du möchtest es genau wissen?

Na gut, dann eben die lange Version! Da ich schon von klein auf  diese starke Verbundenheit mit der Natur hatte, 
spürte ich schon als kleines Mädchen, dass jede Pflanze und jedes Lebewesen richtig eingesetzt ungeheure Kräfte in sich tragen.

Glücklicherweise gab´s genau in meiner kleinen Gemeinde eine höhere Bundeslehranstalt (HBLA) für Land- und Ernährungswirtschaft (2006) wo ich diese Liebe zur Natur, zu den Tieren und Pflanzen wie auch Landwirtschaft erlernen konnte.

Fasziniert von der Natur

Ich finde es heute, genau noch so wie damals faszinierend was man alles aus Wald und Wiese mit wenig Aufwand herstellen kann: ob Wundsalbe, Waschmittel, Deo, Haarpflegeprodukte, Hustensaft, Ketchup aus Hagebutten, falsche Oliven aus Dirndln u.v.m. Es ist für jeden etwas dabei.

Über die Jahre wurde meine Leidenschaft zur Natur immer intensiver. Ich besuchte viele Kurse um mir noch mehr Wissen in diesem Bereich anzueignen. Ich wusste, dass ich dieses Hobby auch zu meinem Beruf machen wollte und begann, an der Universität für Bodenkultur “Angewandte Pflanzenwissenschaften” (2011) zu studieren.

Um das erlernte Fach-Knowhow Interessierten weitergeben zu können, absolvierte ich die Berater-und Lehrerausbildung an der Hochschule für Agrar-und Umweltpädagogik in Wien (2012).

Ausbildungen

2001-2006: Landwirtschaftliche HBLA für Land- und Ernährungswirtschaft in Sitzenberg-Reidling
2006 – 2011: Bachelor- und Masterstudium der Universität für Bodenkultur Wien in Agrar- und Angewandte Pflanzenwissenschaften
2011-2012: Hochschule für Agrar- und Umweltpädagogik in Wien
2014: Zertifizierte Kräuterpädagogin
2015: Grüne Kosmetikpädagogin
2020-2021: TCM-Ernährungsexpertin
2023 – 2024: TCM – Ernährungsberaterin i. A.

Lass uns gemeinsam die Welt etwas "grüner" machen!

Bereit für den Wissensschatz der Natur

Dass alle Wiesen, Berge und Hügel Apotheken sind, lernte ich erst bei meiner Weiterbildung zur zertifizierten Kräuterpädagogin (2014) und zur zertifizierten Grünen Kosmetik Pädagogin (2015) um nun mit vertieftem Wissensschatz Menschen für die Natur und ihre Schätze begeistern zu können.

Denn nur was der Mensch kennt, wird er auch schützen. Mein Ziel war es in all den Jahren, Menschen für ein natürliches und gesünderes Leben zu  motivieren. Diese Vision war der Grundstein der wild.wuchs.Natur-Akademie.

Meine Vision

Menschen für die Natur zu begeistern und sie zu einem natürlichen und gesunden Leben zu inspirieren und zu motivieren – das ist mein Ziel.
Deshalb kann ich für mich behaupten, dass ich den schönsten Beruf der Welt habe. Denn es gibt für mich nichts Schöneres, als mein Wissen und meine Freude über die Pflanzenwelt mit anderen zu teilen. Wer schon einmal eine Kräuterwanderung, einen Vortrag oder einen DIY Workshops bei mir besucht hat, weiß wie sehr meine Augen dabei leuchten.

Dass dieser Wissensschatz in unserer Gesellschaft wachgerufen wird, ist mir ein großes Anliegen. Deshalb habe ich die wild.wuchs.Natur-Akademie gegründet. In meinen eigens zusammengestellten Kräuterausbildungen haben nun alle mir wichtigen Aspekte der Botanik & Kräuterkunde ihren Platz gefunden.

wild.wuchs.Natur - Ein Traum geht in Erfüllung

E

2022 und 2023 folgten die nächsten großen Schritte. Das eigene Haus, die von mir gestaltete Seminar-Location für unsere Kurse, das Ausbildungsangebot wurde und wird nach wie vor immer reichhaltiger.

Ich durfte den ORF für Dreharbeiten für die Sendungen DOK 1 und Land & Leute bei mir begrüßen, Interviews geben und Beiträge in Magazinen gestalten.


Die Blogbeiträge werden mehr, ich teile mein Naturwissen auf den Social-Media-Kanälen und habe eine riesige Freude dabei zu sehen, wie es bei euch ankommt und wie wir gemeinsam die Welt ein wenig grüner machen.

Das Thema Ernährung, TCM, Stoffwechseltypen und mein Wissensdurst begleiten mich kontinuierlich. Logische Konsequenz ist die Ausbildung zur TCM Ernährungsexpertin und die Weiterbildung zur TCM-Ernährungsberaterin. Eine absolute Bereicherung privat und mittlerweile auch beruflich.


Mittlerweile unterstützt mich meine Mitarbeiterin, ich habe ein tolles Team rund um mich und die Akademie, ich fühle mich nach wie vor unglaublich wohl in meiner Selbstständigkeit, habe 100 neue Ideen im Kopf, darf kreativ sein und habe den absolut besten Job der Welt.

Danke an alle, die mich dorthin geführt haben!

Dein Weg zur Natur

Falls du an einer Umschulung, oder Weiterbildung interessiert bist. Vielleicht sogar ganz neue Wege gehen willst, dann kann ich dich dabei unterstützen. Egal ob du in einem bestimmten Bereich noch Know How brauchst oder du erst ganz am Anfang stehst – ich kann dir meine Erfahrungen anbieten.

In meinen Kursen und Ausbildungen zeige ich genau diese Möglichkeiten Schritt für Schritt wie du das Gelernte in deinen Alltag neu integrieren kannst.
Solltest du Fragen, Anregungen oder Wünsche haben, schreib mir gerne.

Elisabeth
Ich freue mich, wenn ich dir weiterhelfen kann.